Seit Generationen für kommende Generationen

Nachhaltigkeit ist bei RUCHTI fest verwurzelt

RUCHTI stellt sich als Familienbetrieb in der vierten Generation seit 85 Jahren den aktuellen Herausforderungen ebenso wie der Verantwortung für die Zukunft. Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind daher fest in unserem unternehmerischen Handeln verankert. Unsere Produktion ist ausgerichtet auf Abfallvermeidung, Recycling, Ressourcenschonung, Reduktion von Emissionen, den Einsatz erneuerbarer Energien und vieles mehr.

Stromerzeugung aus Sonnenenergie und Wasserwiederaufbereitung

So wurde beispielsweise am Hauptstandort von RUCHTI in Oftersheim auf dem Dach der Fertigungshallen eine 2500 Quadratmeter große Solaranlage für die betriebsinterne Energieversorgung sowie Einspeisung in das allgemeine Stromnetz installiert. Und in unserer Manufaktur für Oberflächenveredelung in Brühl bereiten wir das Abwasser aus dem Tauchbecken für die chemische Entlackung in einer eigens entwickelten Abwasseranlage auf, so dass wir es für weitere Anwendungen wiederverwenden können.

Aus Alt mach Neu – unser Refitting-Angebot

Auch bei unseren Leistungen haben wir die ökologische Nachhaltigkeit im Blick. Im Hinblick auf die Umweltfreundlichkeit und zur Kosteneinsparung für unsere Kunden bietet RUCHTI die Überarbeitung und Modernisierung bestehender Möbel-, Regal-, Laden- und Shopsysteme an. Durch unsere Refitting-Maßnahmen kann Altes neu erblühen und viele weitere Jahre genutzt werden. Je nach Alter und Zustand der Einrichtungsgegenstände und des Shop-Equipment schlagen wir unseren Kunden ein optimale „Aufbereitung“ vor, die optisch und finanziell überzeugt. Auf diese Weise können Ladenbesitzer, Geschäfteinhaber und Unternehmen nicht nur ihren Geldbeutel schonen, sondern auch ihre eigene Nachhaltigkeitsbilanz verbessern.